Audible – Die juten Sitten

Goldene Zwanziger.
Dreckige Wahrheiten.

Das Hörspiel „Die juten Sitten“ spielt in der rauen Realität eines Bordells, das im Berlin der 1920er tatsächlich existierte. Die Launch-Kampagne setzt auf maximale Authentizität durch historische Produktionsbedingungen.

Mit Bullet Time zurück in die Zwanziger

Die Protagonisten des Hörspiels in analogen 360°-Momentaufnahmen.
Festgehalten von einer selbstgebauten Konstruktion aus 100 Lochkameras.

Historische Technik

Fotoproduktion mit Kollodium-Nassplatten, ein in den Zwanzigerjahren übliches Verfahren.

OOH

Großfläche auf der Reeperbahn
Großflächen in Köln und Berlin im Look von Wildplakatierungen

Kunde

Audible

Audible ist Deutschlands führender Anbieter für gesprochene Audio-Inhalte. Emotionale Kampagnen zeigen, dass Brand-Building und Performance keine Gegensätze sind.

Weitere Arbeiten.