Das ist unsere Natur.
Und das ist ihr Bier.

Neue Markenkampagne von Krombacher.

Krombacher steht wie keine andere Biermarke Deutschlands für Nachhaltigkeit und Naturverbundenheit. Das unterstreicht auch der seit Jahren konsequente Werbeauftritt der Marke: Viel Grün, das berühmte Felsquellwasser und die bekannte Krombacher Insel sind mittlerweile Kult. Zum Start des neuen Jahres läuft auch die neue Kampagne der Brauerei an – damit frischt Krombacher die Marke nun ordentlich auf. „Die äußerst beliebte und markentypische Naturpositionierung von Krombacher haben wir mit der neuen Kampagne weiterentwickelt und in unser heutiges digitales Zeitalter transportiert. Das hat von uns in der Tat auch Mut verlangt, zeigt aber ebenso eine stringente Kontinuität in unserem Engagement für die Natur“, erklärt Uwe Riehs, Geschäftsführer Marketing der Krombacher Brauerei, die Beweggründe hinter dem neuen Auftritt.

Traditionelle Werte, neu aufgeladen
Idee, Entwicklung und Konzeptionierung zur Kampagne stammen von der Hamburger Agentur Kolle Rebbe. „Wir freuen uns, gemeinsam mit dem Krombacher Team eine kraftvolle Evolution für diese starke Marke angestoßen zu haben“, sagt Fabian Frese, Geschäftsführer Kreation bei Kolle Rebbe. „Naturverbundenheit ist und bleibt das zentrale Kernmotiv für Krombacher – wir interpretieren es allerdings neu.“ Die verschiedenen Vignetten des neuen Bewegtbild-Clips zeigen die Natur so wie sie ist. Wie sie inspiriert, wir mit ihr leben, kämpfen, sie schützen, aber auch genießen. Und natürlich ist die berühmte Krombacher Insel noch immer wichtiger Bestandteil der Kommunikation.

Naturpositionierung als Kern der Markenkommunikation
Bereits in der 1960er Jahren wurde die Naturpositionierung in der Markenkommunikation der deutschen Biermarke Nr. 1 etabliert. Die neue Markenkampagne, die die Natur in ihrer ganzen Vielfalt zeigt, markiert nun einen weiteren bedeutenden Meilenstein in der Markenhistorie von Krombacher.

Produziert wurde der Spot von Bubbles Film unter der Regie von Humbi Entress. Der Spot feierte seine TV-Premiere am 3.1.2020 in der ARD zur besten Sendezeit vor der 20 Uhr Tagesschau und am gleichen Abend in der Primetime bei weiteren reichweitenstarken Sendern (RTL, VOX, Sat.1, ProSieben, Kabel Eins, etc.). Zudem läuft er ab dem 23.1.2020 in ausgewählten Kinos in ganz Deutschland. Bereits jetzt ist er auf dem YouTube-Kanal von Krombacher zu sehen.

Eine Adaption des Spots wird darüber hinaus in einer umfangreichen Bewegtbildkommunikation in den digitalen Kanälen gestreut. Dies umfasst verschiedene Streaminganbieter, die Online-Plattformen der TV-Vermarkter und natürlich auch die Social Media-Kanäle von Krombacher. Zudem werden zentrale Motive des Spots auch als Print-Platzierungen bundesweit geschaltet.

Kontakt

Thomas Stritz
040/32 54 23-82
stritz@kolle-rebbe.de